CoLT

Bedingt durch die Entstehungsgeschichte greift CoLT, das zu 92 % ein Unternehmen der FACC Operation GmbH. ist, auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz in der Luftfahrtbranche zurück. Das über 25 Jahre gereifte Know-how ermöglicht dem Team auch komplexe Aufgabenstellungen in anderen Bereichen hervorragend zu meistern.
Colt ist akkreditiert als unabhängiges Prüflabor gemäß ISO 17025:2005. CoLT garantiert durch die historisch bedingte Integration des Prüf- und Testbereiches im FACC-Konzern die Erfüllung sämtlicher Anforderungen nach der EN 9100 und eines Teiles der NADCAP-Composite- Zertifizierung bezogen auf die Ausführung der Prüfungen.
Im modern ausgestatteten Labor werden je nach Bedarf und Projektanforderungen chemische, physikalische und mechanische Prüfungen durchgeführt.
• Mechanische Prüfungen für „Full Scale Tests“ mit Kräften bis zu 250kN, 3D-Deformationsmessungen (DIC) mit GOM Pontos 4M oder DMS-Applikationen mit bis zu 2500 Kanälen.
• Coupon Test Ausrüstung: Zugfestigkeit & E-Modul, ILSS, 3-Punkt-Biege, etc.
• Analytik: Faservolumenbestimmung, Analyse von Porosität in Composite-Materialien
• Physikalische Prüfung: Harzgehalt- und Harzfluss-Bestimmungen
• Probenvorbereitung: Cut-Outs, Schliffe, etc…

.

Förderung

Dieses Projekt wird vom FFG-Programm: TAKE-OFF Das österreichische Luftfahrtprogramm gefördert.
Projektnummer: 874540
Titel: Digitalisierungsplattform zur prädikativen Bewertung von Luftfahrtbauteilen mittels multimodaler multiskalarer Inspektion

Login Form